What’s going on

Veröffentlicht: 27. Dezember 2015 in NEWS

Anfang November startete ich bereits mit dem Training für die neue Saison. Der Einstieg war für mich nicht schwer, da ich voll motiviert war und auch nicht wirklich Pause machen wollte – ich bin schon wieder gierig auf die neue Saison und nicht trainieren finde ich ganz schön doof.

Im November war ich bereits mit Tommy für zwei Wochen auf Fuerte und habe super trainiert und schon einige sehr wichtige Radkilometer gesammelt.

Am 20. Dezember war ich beim Altacher Silvesterlauf mit am Start und erreichte mit einer Zeit von 46:43 min auf die 12,4km den 3. Platz – womit ich sehr zufrieden bin.

Die letzte Zeit hat es aufgrund des Wetters auch noch einige Kilometer auf dem Rad gegeben, wie beispielsweise bei der Weihnachtsausfahrt – eine spontane Aktion mit einer lässigen Truppe.

Jetzt warte ich eigentlich nur noch auf den Schnee, damit ich dann auch mit dem Langlauf- und Skitourentraining starten kann.

Ganz besonders freut es mich, dass ich ab nächstes Jahr mit Skinfit-Racing-Team unterwegs sein darf – das war für mich das größte Weihnachtsgeschenk! 🙂

Ich hoffe ihr hattet auch schöne Weihnachten mit euren Liebsten und wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr – das all’ eure Wünsche in Erfüllung gehen!

#letsrockthenewseason2016
#skinfitracing

 

Advertisements
Kommentare
  1. Artur Vögel sagt:

    Liebe Bianca! Wiederum habe ich deinen interessanten Bericht gelesen. Danke dafür.

    Auf deine Erfolge in diesem Jahr haben wir aber immer noch nicht angestoßen. Aber vielleicht hast du im vorbei „rennen“ doch noch kurz Zeit.

    Jedenfalls wünsche ich dir und Thomas schon jetzt ein ganz gutes, verletzungsfreies und gutes neues Jahr mit wiederum schönen Erfolgen.

    Alles gute und liebe Grüße Artur

    Von meinem iPad gesendet

    >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s