Archiv für Juli, 2012

Allgäu Triathlon Immenstadt – Mitteldistanz

Veröffentlicht: 21. Juli 2012 in NEWS

(2km swim | 80km bike | 20km run)

Letztes Jahr war es noch der 2. Platz – heuer der Gesamtsieg.

Das Schwimmen verlief trotz Massenstart (ca. 500 Starter) für mich ziemlich gut. Ich konnte aufgrund der vielen Athleten – zu meinem Vorteil, nicht so viele Zickzacks schwimmen und war immer gut auf Kurs zu den Bojen. Als ich aus dem Wasser stieg, sah ich meine Schwimmzeit von 31:37min und war schon mal positiv überrascht – letztes Jahr waren es noch 35:41min.

Somit war ich top motiviert für das Radfahren. Ich stieg als 11te aus dem Wasser und konnte dann aber ziemlich schnell – nach etwa 15km auf dem Rad bis auf Platz 2 vorfahren. Anfangs der zweiten Radrunde konnte ich dann auch die führende Dame einholen – von da an hatte ich dann ein Führungsmotorrad als Begleitung – was für ein Gefühl!

Ich konnte die Führung mit der besten Radzeit von 2:30:45 Std. beibehalten und bekam dann auch noch für die anschließenden 20km beim Laufen ein Führungsfahrrad. Der Herr auf dem Fahrrad meinte es ziemlich gut mit dem Tempo und wollte die 15km/h, welche ich anfangs anlief, knallhart bis ins Ziel mit mir durchziehen – danke nochmals für die nette Begleitung. Ein bisschen langsamer bin ich dann aber schon geworden. Schlussendlich hatte ich mit 1:21:54 Std. die zweitbeste Laufzeit.  Die letzten 3km waren unglaublich – was einem da alles einfallen kann, wenn man in Führung liegt.

Die letzten 300m auf der Laufbahn im Stadion hätte ich glaube ich ohne die Kinder mit den Luftballons hinter mir nicht mehr geschafft – die Kleinen haben mich regelrecht ins Ziel eingeflogen!

Ich konnte somit als einzige österreichische Starterin die Gesamtwertung (bei den deutschen Meisterschaften über die Mitteldistanz) gewinnen.

Ergebnisse unter:  http://www.altenried.de/_media/pdf/ergebnisse/ATRI12_CLASSIC_Damen.pdf

Bericht von Tri2be.com: http://www.tri2b.com/68-allgaeu-triathlon-boris-stein-und-bianca-steurer-siegen-beim-jubilaeum.html

Bilder von Michael Rauschendorfer – Triathlon Photography unter: http://www.tri2b.com/fotos/e_82483

Vielen Dank an © Ingo Jensen für das tolle Finisher-Foto!

Advertisements

Luschnouar Ironmännli – LANDESMEISTERIN

Veröffentlicht: 2. Juli 2012 in NEWS

Beim diesjährigen „Luschnouar Ironmännli“ hatte ich einen super Tag und konnte mich gegen die restlichen Damen durchsetzen und somit die Gesamtwertung gewinnen. Als Belohnung gab es dafür den Landesmeistertitel. 🙂

Auch beim anschließenden Supersprint kämpfte ich mich nach meiner Soloflucht auf dem Rad als beste Dame über die Ziellinie.

Ergebnisse unter: http://www.triteam.at/nc/ironmannli/resultate/

IRONMAN 70.3 St. Pölten

Veröffentlicht: 2. Juli 2012 in NEWS

Vergangen Sonntag startete ich bereits das zweite Mal beim Ironman 70.3 in St. Pölten.

Um 7:00 Uhr sprangen die Topstars unter anderem Andreas Realart, Faris Al-Sultan sowie 2 Minuten später die Pro-Damen Caroline Steffen, Natascha Badmann … ins kühle Nass – einfach unglaublich beim selben Event mitmachen zu können. Um 7:15 Uhr ging dann auch für mich (mit der Welle 3) der Startschuss.

Im Wasser habe ich mich von Anfang an gleich ziemlich gut zu Recht gefunden und konnte für mich ein halbwegs gutes Tempo in beiden Seen durchziehen. Wo ich von der Platzierung her jedoch genau lag, wusste ich überhaupt nicht. Auch in der Wechselzone bekam ich nicht viel mit, wo ich genau lag – ich dachte einfach nur Vollgas!

Auf dem Rad startete ich dann mit der Aufholjagd der Männer aus der zweiten Welle 🙂 – das Radfahren lief einfach super – ich konnte mich super pushen. In der zweiten Wechselzone angekommen wusste ich dann wo ich von der Platzierung her lag – es war weit und breit kein einziges Rad in meiner Wechselzone zu sehen! Somit hatte ich freie Bahn für den anschließenden Halbmarathon (1:28 Std.), mit welchem ich auch durchaus zufrieden bin – da ich doch im Winter, verletzungsbedingt, fast 3 Monate kein Lauftraining machen konnte.

Schlussendlich habe ich meine Altersklasse mit 16 Minuten Vorsprung und die gesamte Age-Group-Wertung mit 10 Minuten Vorsprung Overall gewonnen.

Den Slot für die WM in Las Vegas am 09. September 2012 habe ich mir gleich geschnappt und freue mich nach diesem tollen Rennen nun riesig auf meine weiteren Wettkämpfe und besonders auch auf Vegas!

Ergebnisse unter: http://eu-agr.ironman.com/results/2012/austria_ironman_70.3_2012.pdf